Veranstaltungen


Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos und Videoaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, zu.


Der Raum als 3. Pädagoge

Eine gute Schule ist eine anspruchsvolle Aufgabe-so Architekt DI Manfred Nehrer. In seinen Planungen für seine Bauten geht er intensiv auf die Wirkung der Umgebung auf das Individuum ein und setzt seine Ideen in Zusammenarbeit mit Pädagog:innen und Künstler:innen architektonisch vorzüglich um. In einem umfassenden Gespräch über die Entwicklungen im Schulbau seit den 1970igern in Wien, über pädagogische Innovationen und über die Qualität eines Raumes gibt Nehrer einen Einblick in sein Schaffen.